Bei der Zusammenstellung unseres Sortimentes legen wir Wert auf eine verlässlich hohe Materialqualität, eine handwerkliche Verarbeitung sowie die Produktionsstätten unserer britischen, deutschen und italienischen Lieferanten. Der überwiegende Teil unserer Bekleidung und Accessoires wird im Ursprungsland der Herstellers oder dem europäischen Ausland gefertigt.

    Unsere wichtigsten Marken im Überblick:

  • ADD
    ADD
  • Maison Common
    Maison Common
  • Barbour
    Barbour
    Die Marke Barbour ist fast so etwas wie „schottisches Nationalgut“. Sie steht für das einzigartige „British Country Life“, dessen Stil und Eleganz Barbour sehr erfolgreich in die Metropolen der Welt getragen hat...
  • Faliero Sarti
    Faliero Sarti
    Exklusiv in Rostock bieten wir Ihnen die edlen Schals und Tücher von Faliero Sarti.
  • John Smedley
    John Smedley
    Wir bieten Ihnen bei Stellify eine breite Auswahl aus der aktuellen Damenstrickkollektion von John Smedley in Extra Fine Merino...
  • Johnstons of Elgin
    Johnstons of Elgin
    Das schottische Unternehmen wurde im Jahr 1797 in Elgin gegründet...
  • Strenesse
    Strenesse
    Strenesse ist vor allem eines: zeitlos-elegant. Die Kollektionen überzeugen durch figurbetonte, oft fliessende Schnitte, edle Farben und hochwertige Materialien als Ausdruck für Luxus und Stil.
  • Riani
    Riani
    Riani über Riani: „Riani ist elitär, aber nicht spiessig. Traditionell, aber nicht konservativ. Glamourös, aber nicht kitschig.“...
  • Roeckl
    Roeckl
    Bereits in der sechsten Generation steht Roeckl heute für beste Lederhandschuhe, aber auch Accessoires wie Schals, Tücher und Handtaschen.
  • Shabbies
    Shabbies
    Schuhe und Stiefel mit klaren Linien, robust verarbeitet aus hochwertigem Leder und in einem einzigartigem Used-Look – das sind Schuhe von Shabbies Amsterdam.
  • Van Laack
    Van Laack
    Im Jahr 1881 gründete Heinrich van Laack zusammen mit zwei Partnern das Unternehmen van Laack mit dem Ziel, elegante und luxuriöse Hemden herzustellen. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin profitierte in den "goldenen" 1920er Jahren von Anspruch des gepflegten Herren, hochwertige Bekleidung zu tragen.
  • William Lockie
    William Lockie
    In Hawick, dem Herzen der schottischen Strickwarenindustrie, ist das traditionsreiche Unternehmen William Lockie ansässig, das von sich selbst sagt: „We`re obsessed by perfection.“...
  • Windsor
    Windsor
    Im Jahr 1889 wird in Bielefeld – damals die Hochburg der deutschen Textilindustrie – die Herren-Kleiderfabrik Roos & Kahn gegründet. Sie fertigt anfangs Mäntel, Hosen und Jacken.
  • Max Mara Weekend
    Max Mara Weekend